Vorteile von Körperscans – 8 gute gesundheitliche Gründe

Die Vorteile von Körperscans, auch bekannt als Körperzusammensetzungsanalyse, sind zahlreich. Es gibt viele Gründe, sie zu einem Teil eines Gesundheits- und Fitnessprogramms zu machen.

Tests der Körperzusammensetzung wurden bis vor wenigen Jahren nur von Spitzensportlern und Bodybuildern durchgeführt, die sich auf Wettkämpfe vorbereiten. Vieles davon hatte entweder mit den höheren Kosten der Scans oder der Verfügbarkeit zuverlässiger, genauer Geräte zu tun.

Schneller Vorlauf bis 2019. Wir haben jetzt eine Körperzusammensetzungsindustrie, die Scans für fast jeden erschwinglich und leicht zugänglich macht.

Sollten Sie sich der Flut von Menschen anschließen, die in ihre Gesundheit investieren, indem Sie Ihre Körperzusammensetzung testen lassen? Absolut! Hier sind unsere Top 8 Vorteile von Körperscans und warum wir glauben, dass jeder sie regelmäßig haben sollte.

Körperscans motivieren Sie

Unabhängig von Ihrer Position auf Ihrer Fitnessreise können genaue Körperfett- und Muskelzahlen eine großartige Form der Motivation sein. Während die Ergebnisse manchmal konfrontierend sein können, Körperscans können helfen, Sie voranzutreiben, um Ihnen zu helfen, nach besseren Ergebnissen zu streben. Die InBody 570- und 770-BIA-Scans bieten von 100 Punkten ein greifbares und messbares Ziel, an dem Sie Ihre Fortschritte messen können.

Der BMI ist irreführend

 vorteile von Body Scans

Der Body-Mass-Index (BMI) wird von vielen Angehörigen der Gesundheitsberufe und in der Gewichtsverlustbranche immer noch häufig verwendet. Der BMI ist einfach eine Adipositas-Skala, die auf einer Berechnung Ihrer Körpergröße im Vergleich zu Ihrem Gewicht basiert. Ohne Unterscheidung zwischen Muskel-, Wasser- oder Körperfett in Ihrem Gesamtgewicht führt dies häufig zu Fehldiagnosen von Fettleibigkeit oder Gesundheit. Muskulöse Personen werden oft als übergewichtig oder sogar fettleibig eingestuft. Am anderen Ende des Spektrums haben viele im gesunden BMI-Bereich (18-25) immer noch ungesunde Körperfettwerte und einen geringen Muskelanteil.

Dünnes Fett

Dünnes Fett ist ein Begriff für diejenigen, die in ihren normalen BMI-Bereich passen, aber einen ungesunden Körperfettanteil haben. Im Allgemeinen haben sie auch weniger als normale Muskelentwicklung. Es ist oft bei Personen zu sehen, die Diät und Bewegung ausschließlich auf die Verringerung der Waage Gewicht konzentriert. Dieser Zustand kann auch aus folgenden Diäten und Jo-Jo-Diäten resultieren. Einer der besten Vorteile von Körper-Scans ist in der Lage, schnell zu identifizieren, wenn Sie in diese Kategorie fallen.

Ihr erster Körperscan ist eine Baseline oder ein Pflock im Sand

Viele unserer Kunden bevorzugen Scans der Körperzusammensetzung, nachdem sie ihre Ziele erreicht haben. Dies ist kontraintuitiv. Infolgedessen ist das häufigste Bedauern, das wir von Kunden hören, „Ich wünschte, ich hätte einen Test gemacht, als ich anfing zu sehen, wie weit ich gekommen bin“. Stellen Sie sich einen Marathonläufer vor, der nach 6 Monaten Training beschließt, seine Laufzeiten aufzuzeichnen. Daraus folgt, dass Sie durch das Erstellen einer Grundlinie oder eines Pflocks im Sand etwas haben, mit dem Sie Ihre Fitness und Gesundheit in den kommenden Jahren vergleichen können.

Sarkopenie – ein relativ unbekannter Nutzen von Körperscans

Sarkopenie ist eine altersbedingte Verschlechterung der Muskelmasse. Dies geschieht natürlich ab dem Alter von 30 Jahren. Sarkopenie kann schneller als normal bei Personen eskalieren, die inaktive Lebensstile führen, die zu großen Gesundheitsproblemen in ihren 60ern und 70ern führen. Eine Verschlechterung der Muskelmasse kann zu eingeschränkter Mobilität und Gleichgewichtsproblemen führen. Dies führt zu Knochenbrüchen oder Brüchen durch Stürze, die häufig zum frühen Tod führen. Die Überwachung des Muskelmasseverlusts im Laufe der Zeit über Körperscans kann dazu beitragen, das Risiko einer Sarkopenie zu verringern, insbesondere wenn frühzeitig eingegriffen wird.

Wenn Sie Ihr Gewicht regelmäßig auf einer Personenwaage überprüfen, können Sie sich den Kopf zerbrechen!

Das Körpergewicht schwankt. Stündlich, täglich und wöchentlich. Die Hauptgründe für diese Schwankungen sind Verschiebungen im Körperwasser. Dies kann durch die Art der konsumierten Speisen / Getränke, den Hormonspiegel und sogar das Wetter beeinflusst werden. Wenn Sie sich täglich auf einer Personenwaage wiegen, werden natürliche Gewichtsschwankungen erkannt. Oft können diese Schwankungen dazu führen, dass Sie glauben, dass Körperfett der Schuldige ist, wenn es wirklich nur Wasser und Nahrung ist. Wenn Sie Ihr Gewicht über Nacht nach einer großen Kohlenhydratmahlzeit erhöhen, zieht Ihr Körper mehr Wasser an, wodurch Sie schwerer werden. Dies kann ein echter Motivationskiller für den durchschnittlichen Badezimmerwaagenbeobachter sein. Anstelle der täglichen Badezimmerwaage Routine, versuchen Sie Körperzusammensetzung Scans alle 2-3 Monate. Sie werden viel besser verstehen, was tatsächlich in Ihrem Körper vor sich geht.

Körperscans können die Wirksamkeit und den Nutzen Ihrer Ernährung und Bewegung messen.

Die genaue Messung von Körperfett und Muskeln kann helfen, die täglichen Routinen zu verwalten. Körperscans lassen Sie wissen, ob Änderungen an Ihrer Ernährung oder Ihrem Fitnessprogramm erforderlich sind. Wenn es Ihr Ziel ist, Körperfett zu verlieren, Sie aber stattdessen Muskeln verlieren, ist es an der Zeit, einige Änderungen vorzunehmen. Möglicherweise müssen Sie die Menge an Cardio reduzieren, Gewichte erhöhen oder vielleicht mehr essen. Ein Körperzusammensetzungstest ermöglicht es Ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Gesundheitsrisiken verstehen und identifizieren.

Viszerales Fett (toxisches Fett) ist eine zugrunde liegende Ursache für viele Gesundheitsprobleme. Zu viel viszerales Fett kann extrem gesundheitsschädlich sein. Es ist mit einem höheren Risiko für Typ-2-Diabetes, Insulinresistenz, Herzerkrankungen und sogar bestimmte Krebsarten verbunden. Laufende Körperscans identifizieren nicht nur den viszeralen Fettgehalt, sondern auch Veränderungen des toxischen Fettgehalts im Laufe der Zeit.

Der Mensch lebt dank der modernen Medizin länger als je zuvor. Diese wachsende alternde Bevölkerung ist jedoch gebrechlicher und stärker von Adipositas-bedingten chronischen Krankheiten betroffen als je zuvor.

Körperzusammensetzungs-Scans sollten zu einem wesentlichen Werkzeug in Ihrem Gürtel werden, wenn Sie es mit Gesundheit und Fitness ernst meinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.